Swiss BRAZILIAN JIU-JITSU History


Ein kleines Stück über das Brazilian Jiu-Jitsu in der Schweiz:
Im Januar 1996, ein halbes Jahr später nach der Eröffnung der ersten BJJ Schule in Europa, reiste das Team Vacirca Brothers nach Brasilien, um in Rio de Janeiro (mit der sportlichen Unterstützung von Meister Sylvio Da Matta Behring) an der ersten BJJ Weltmeisterschaft, die von CBJJ/IBJJF Präsident, Carlos Gracie Jr. organisiert wurde, teilzunehmen.

Der Erfolg des kleinen Swiss Team und die Arbeit der Vacirca Brothers, motivierte die CBJJ, uns als offizielle Vertreter für die Schweiz zu ernennen und als Mitbegründer der IBJJF mitzuwirken. Für dieses Vertrauen sind wir bis heute der CBJJ/IBJJF und vor allem Grossmeister Carlinhos Gracie sehr dankbar.

* * * * * * *

A little bit about the Brazilian Jiu-Jitsu in Switzerland:
In January 1996, half a year later, after the opening of the first BJJ school in Europe, Team Vacirca Brothers traveled to Brazil to participate in Rio de Janeiro (with the sporting support of Master Sylvio Da Matta Behring) at the first BJJ World Championship by CBJJ/IBJJF President, Carlos Gracie Jr.

The success of the small Swiss team and the work of the Vacirca Brothers, motivated the CBJJ to appoint us as the official representative for Switzerland and to co-operate as a co-founder of the IBJJF. For this confidence, we are very grateful to the CBJJ/IBJJF and, above all, to Grandmaster Carlinhos Gracie.